Technik

4D Analyse

Neu in unserer Praxis sind hochmoderne Geräte der Firma Diers. Hiermit ist es möglich eine ganzheitliche Analyse des Bewegungsapparates durchzuführen. Durch entsprechende Module kann die Wirbelsäule während des Gehens auf einem Laufband vermessen werden und jegliche Abweichungen von der Norm (Skoliose) nachgewiesen werden. Auch ist die exakte Messung von Beinachsen, Beinlängen und Schiefhaltungen von Becken und Schultergürtel einfach und ohne jegliche Strahlenbelastung möglich.
Eine im Laufband integrierte pedographische Messplatte ermöglicht uns in einer Frequenz von 100Hz mit über 5300 Druckpunkte eine dynamische Untersuchung der Fußbelastung durchzuführen.

Auf Wunsch des Patienten kann die gesamte Untersuchung online zu einem angeschlossenen Orthopädietechniker übertragen werden und so bei Notwendigkeit exakt Einlagen angefertigt werden.
Eingesetzt werden diese Messverfahren zum Beispiel bei Wirbelsäulenverbiegung, Gleitwirbeln, Beinlängendifferenzen, vor und nach prothetischer Versorgung (zum Beispiel Knieprothese) und bei Achsfehlstellungen. Es gelingt uns dadurch gezielte Aufbauprogramme zu indizieren, Folgeschäden zu vermeiden bzw. zu verringern und eine Erfolgskontrolle zu erhalten.

Dr. med. Michael Schneider
Dr. med. Stephan Fritz
Libanonstr. 4 + 6
70184 Stuttgart

Telefon: 0711 - 236 40 44
Telefax: 0711 - 236 40 45
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!