Teils unter Bildwandlerkontrolle teils unter Ultraschallkontrolle werden gezielte Injektionen zur Entzündungsbekämpfung bzw. „Schmierung“ des Gelenkes mit Hyaluronsäure oder ACP (s.u.) durchgeführt. Durch genaueste Platzierung können die Medikamentenmengen verringert und Nebenwirkungen minimiert werden.